Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

    Sie sind hier: Startseite / FID Biodiversitätsforschung

    FID Biodiversitätsforschung

    Der FID Biodiversitätsforschung versorgt in der Forschung tätige Wissenschaftler überregional mit historischer und aktueller Literatur zur Biodiversität in zeitgemäßen Formaten.

    Ziel des FID Biodiversitätsforschung ist es, historische und aktuelle Literatur zur Biodiversität in zeitgemäßen Formaten für die in der Forschung tätigen Wissenschaftler überregional zur Verfügung zu stellen. Das im Jahr 2017 gestartete Projekt wird durch die Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg gemeinsam mit der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung und der AG Texttechnologie am Institut für Informatik der Goethe-Universität durchgeführt. Fachlich deckt der FID ein Teilgebiet des ehemaligen Sondersammelgebietes Biologie ab, wobei Biodiversitätsforschung im hier verwendeten Sinne Taxonomie, Systematik, Evolutionsbiologie und Ökologie einschließt.